Fachbereich: FH-Jena - Fachbereich Wirtschaftsingenieurwesen

Historie

Unsere Historie:

Der Fachbereich Wirtschaftsingenieurwesen hat im Jahre 1992 erstmals Studierende im Studiengang WI immatrikuliert. Im Folgenden wurde er von zunächst 250 auf ca. 460 flächenbezogene Studienplätze ausgebaut und hat im Studiengang WI heute im Mittel ca. 600 Studierende.

Im Februar 2000 wurden erstmals 17 Studierende in dem kooperativen Studiengang IBE immatrikuliert. In diesem Zusammenhang bekam der Fachbereich Wirtschaftsingenieurwesen eine Stiftungsprofessur zugeordnet, welche von der Intershop Stiftung finanziert wurde.

Im Dezember 2002 fand der Fachbereich Wirtschaftsingenieurwesen seine entgültige Bleibe auf dem Campus der FH Jena an der Carl-Zeiss-Promenade.

Seit 2006 bietet der Fachbereich drei Bachelorstudiengänge an. 2007 wurden die ersten Masterstudenten immatrikuliert. Ebenfalls im Jahr 2007 wurde mit dem Studiengang "Bachelor of Science Studium Plus", einem dualen Studiengang, begonnen.

Anmeldung

Anmeldung

Fachbereich: FH-Jena - Fachbereich Wirtschaftsingenieurwesen