Fachbereich: FH-Jena - Fachbereich Wirtschaftsingenieurwesen

Aktuelle Informationen und Regelungen aufgrund der Corona-Pandemie

Pflichtanmeldung zu Prüfungen im Sommersemester 2020

Für das Sommersemester 2020 sind die Pflichtanmeldungen zu den Prüfungen am Fachbereich WI aufgrund der besonderen Bedingungen ausgesetzt. Für die Teilnahme an Prüfungen ist deshalb eine Anmeldung durch die Studierenden selbst erforderlich.

gez. (Prof. Brehm Dekan)

gez. (Prof. Mottl Vorsitzender des Prüfungsausschusses)

Prüfungsanmeldungen im Sommersemester 2020

Studierenden wurde der Zugriff auf den Selfservice ohne Nutzerzertifikat eingerichtet.

Bitte tätigen Sie Ihre Prüfungsanmeldungen innerhalb der Anmeldefristen bis auf Weiteres ausschließlich auf diesem Weg über den folgenden Link:

 https://selfservice.stud.eah-jena.de

 Der Zugang erfolgt, wie gewohnt, mit Nutzername/Kennwort.

Rücktritt von Prüfungen im Sommersemester 2020

Vor dem Hintergrund der aktuellen Situation haben alle Studierenden temporär im Sommersemester 2020 die Möglichkeit, sich von Prüfungen des FBWI bis spätestens 3 Werktage vor dem Prüfungstermin abzumelden. Dabei ist keine Angabe eines Grunds erforderlich. Die Abmeldung soll per E-Mail an den jeweiligen Prüfer mit Kopie an das Prüfungsamt IV (pa-iv[at]eah-jena[dot]de) erfolgen.

Sprechzeiten der Servicestellen

Die Sprechzeiten der Servicestellen der Hochschule für Studierende (u.a. auch Prüfungs- und Praxisämter) werden bis auf weiteres ausgesetzt. Eine telefonische Erreichbarkeit für Anfragen und Beratungen während der entsprechenden Arbeitszeit ist gesichert. Sollten Sie, wider Erwarten, vorübergehend niemanden erreichen, bitte eine E-Mail an pa-iv[at]eah-jena[dot]de senden. Wir sind trotz der aktuellen Umstände bemüht Ihnen zeitnah zu helfen.

Zutritt zu den Gebäuden

Der Zutritt zu den Gebäuden der EAH Jena wird bis auf weiteres auf Inhaber von Thoska-Karten mit entsprechender Berechtigung (Mitarbeiter & Studierende mit Sonderzutrittsrecht) eingeschränkt. Öffentlicher Besucherverkehr findet nicht mehr statt.

Start der Vorlesungen des Sommersemesters 2020

Der Start der Vorlesungen wurde auf voraussichtlich 04.05.2020 verschoben. 

Einreichung von Unterlagen/ Dokumenten etc.

Bis zum verschobenen Beginn der Vorlesungen sollen alle Anträge und Unterlagen, die im Prüfungs- und Praktikantenamt abgegeben werden müssen, digital eingereicht werden. Originale können anschließend postalisch oder bei Öffnung der Hochschule nachgereicht werden.

Sollte eine Bestätigung durch z. Bsp. Unterschrift von Professoren (beispielsweise bei Anmeldung von Abschlussarbeiten, sowie Betreuung integrierter Praxisphasen etc. erforderlich sein, kann diese Bestätigung gegenüber dem Prüfungsamt durch den Professor auch per E-Mail erfolgen.

Bitte senden Sie uns auch die Unterlagen, die Sie für das Bafög-Amt benötigen digital. Sie erhalten die Unterlagen dann mit Stempel und unserer Unterschrift zur weiteren Verwendung zurück.

Bis zum Eingang der überprüfbaren Originalbelege bleiben Verfahren und Entscheidungen schwebend wirksam.

Abschlussarbeiten

Die Abgabetermine der Abschlussarbeiten, Haus- und Seminararbeiten u.ä. verschieben sich um einen Monat. Ein gesonderter Antrag ist hierfür nicht erforderlich.  Bitte zeigen Sie dem Prüfungsamt per E-Mail lediglich an, dass Sie das in Anspruch nehmen möchten.  

Abgabe von Abschlussarbeiten

Die Abschlussarbeit ist in diesem Fall elektronisch per E-Mail mit Angabe der Matrikelnummer an den betreffenden Prüfer, sowie an den Zweitprüfer zu schicken. In der E-Mail ist in CC das Prüfungsamt WI (pa-iv@eah-jena.de) zu setzen, um den fristgerechten bzw. ordnungsgemäßen Eingang amtlich zu dokumentieren. Bitte übergeben Sie die gemäß Prüfungsordnung festgelegte Anzahl an Exemplaren der Abschlussarbeit zum Kolloquium an Ihren Hochschulbetreuer. Sollte das Kolloquium nicht an der EAH stattfinden, bitte die Abschlussarbeiten per Post an das Prüfungsamt übersenden.

Postanschrift:

Ernst-Abbe-Hochschule Jena

Fachbereich Wirtschaftsingenieurwesen

Prüfungsamt IV

Postfach 100 314, 07703 Jena

 Durchführung von Kolloquien zu Abschlussarbeiten

Kolloquien dürfen mit max. 5 Personen durchgeführt werden, die Maßnahmen zum Infektionsschutz sind sicherzustellen. Die Organisation ist individuell durch die Beteiligten abzusichern. Die Durchführung elektronischer Konferenzen für diesen Zweck sind gestattet und von den Beteiligten abzusichern.

Praktikumsberichte

Die Abgabe der Praxisberichte kann mit Stempel und Unterschrift des Unternehmens und allen erforderlichen Unterlagen, vorab digital an das Prüfungsamt gesendet werden. Bitte senden Sie uns das Original postalisch zu.

Postanschrift:
Ernst-Abbe-Hochschule Jena
Fachbereich Wirtschaftsingenieurwesen

Prüfungsamt IV

Postfach 100 314, 07703 Jena

Bitte bleiben Sie gesund!

Ihr Prüfungsamt IV

 

Login
Fachbereich: FH-Jena - Fachbereich Wirtschaftsingenieurwesen